Donnerstag, 29. Dezember 2016

DIY Tischrakete

Herzlich willkommen, bald knallt´s!

Eigentlich wollte ich ja nicht bloggen, aber dieses kleine DIY möchte ich Euch noch schnell zeigen. Als ich diese kleinen selbstgemachten Raketen gesehen habe, musste ich sie gleich nachbasteln. Die Raketen sind auch für kleine Kinder geeignet, weil sie vollkommen ungefährlich sind. 
Größere Kinder können sie vielleicht schon nachbasteln.

Es eignen sich auch leere Papprollen vom Toilettenpapier.


Was Ihr braucht und wie es geht, könnt Ihr hier im Video sehen:



 

Die Raketen gehen noch in meine Linkparty:


Viel Spaß und guten Rutsch!

Tschüss bis bald.
Elke
 

Freitag, 23. Dezember 2016

Weihnachtswünsche


©Anita Menger (Festtagsgedichte)
In diesem Sinne wünsche ich allen meinen Lesern und Gästen ein wunderschönes, ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest.

Gleichzeitig möchte ich mich bei allen Leserinnen und Lesern herzlich bedanken, die mir gefolgt sind und die immer fleißig Kommentare geschrieben haben.

 
Ihr seid spitze!!!


                                           Oskar sagt:"Danke"

Wenn Ihr mögt, dürft Ihr Oskar gerne auf Euren Blog nehmen. Es wäre nett, wenn Ihr ihn noch mit meinem Blog verlinken würdet. Der Award soll nur ein kleines Dankeschön für Euch sein und ist mit keinen Verpflichtungen (Fragen beantworten usw.) verbunden.

Und ich würde mich auch über noch ein paar "Gefällt mir " bei Facebook freuen, sofern Ihr dort angemeldet seid. Ich "like" auch gern zurück.

Natürlich sind neue LeserInnen immer willkommen und ich nehme auch gern die Gegenverfolgung auf. 
Da ich jetzt eine kleine Pause mache, wünsche ich Euch auch ein gutes und erfolgreiches Jahr 2017! 

Guten Rutsch und ....

Tschüss bis bald.
Elke

Dienstag, 20. Dezember 2016

Kealive LED-Solar-Gartenleuchten [Produkttest]

Herzlich willkommen, es leuchtet ohne Strom!

Für die Firma Aukey darf ich diese Solarleuchten kostenlos testen:



 Die Kealive LED-Solarleuchten waren so verpackt:



So sieht das Innenleben aus:



Diese Lasche muss vor Gebrauch entfernt werden:



Man kann die Leuchten ganz einfach öffnen.




Dafür gibt es drei Löcher, in die man mit den Fingern hineingreifen und den Deckel aufdrehen.
In der Mitte kann man einen kleinen Erdspieß hineinstecken, um die Leuchte zum Beispiel im Garten zu befestigen.




Bei Eintritt der Dunkelheit schalten sich die Leuchten automatisch ein.
Man kann mehrere Farben wählen:










Die Firma Kealive gewährt eine Garantie von 24 Monaten für Herstellerfehler.

Die Kealive LED-Solarleuchten finde ich sehr dekorativ. Jetzt, in der dunklen Jahreszeit, sind sie ein schöner Lichtpunkt auf der Terrasse und im Wintergarten. Dort funktionieren sie auch, wenn tagsüber die Sonne scheint. Denn nur durch die Sonne werden sie aufgeladen und je länger die Sonne scheint, desto länger brennen die Leuchten in der Nacht.

Die Solarleuchten sind hier und hier erhältlich.

Tschüss bis bald.
Elke 


Montag, 19. Dezember 2016

Kleine winterliche Girlande

Herzlich willkommen zum winterlichen 
Schmuck!
Diese kleine Girlande möchte ich Euch noch zeigen. Sie passt auch gut ins Kinder- oder Babyzimmer: 




Die Anleitung stammt aus Nephi´s Häkel-Adventskalender und ist von www.schautmal.de

Statt sechs, habe ich sieben Handschühchen gemacht. Man kann sie besticken und verzieren. Der rosa Handschuh in der Mitte kann dann noch mit dem Namen des Babys bestickt werden.

 

Die Girlande geht denn auch in die Linkparty zum Häkel-Adventskalender



Und noch zu no sew Monday, Decorize Kreativas und in meine Linkparty 
Froh und kreativ.

Tschüss bis bald.
Elke

[Sprüche und Weisheiten] Weihnachtsgedichte

Das Wort zum Montag!

Wie immer zeige ich Euch hier zur Adventszeit keine Sprüche, sondern kleine Gedichte.
  ©Regina Meier zu Verl

Das Gedicht stammt von Regina Meier zu Verl und noch mehr Gedichte und Geschichten findet Ihr hier. 
Ich hoffe, Ihr hattet alle einen                vierten  

Tschüss bis bald.
Elke 

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Linkparty #FROH UND KREATIV [jeden Monat neu]

Herzlich willkommen zur 13. Runde meiner Linkparty!
Auch für den Januar nominiere ich "die kreative Idee des Monats" für diesen KREATIV-AWARD:


Es gewinnt die Idee, die am meisten aufgerufen wird, also die kreative Idee mit den meisten Klicks. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird in einem extra Post vom mir mit entsprechendem Blog und natürlich mit der kreativen Idee vorgestellt.

Also macht auf Eurem Blog Werbung für die Linkparty und animiert Eure Leser, Freundinnen, Verwandte usw., auf diese Seite zu schauen und Euren Link aufzurufen, denn nur hier werden die Klicks gezählt. 
Dazu noch eine Anmerkung: Damit man Euren Link auch in der Liste findet, tragt bei "Name" nicht Euren Namen oder Blognamen ein, sondern Euer kreatives Werk, z.B. "Adventskranz" oder "Weihnachtsgedicht" oder "Anleitung, myboshi Mütze".



Name:
Email:(Not visible)


Und weiterhin darf hier ALLES verlinkt werden, WAS Eure KREATIVITÄT erfordert und Euch oder andere FROH macht.
Das sind  zum Beispiel Handarbeiten, Bastelarbeiten, Malereien, Fotografien, Floristik, Torten, Desserts, Marmeladen, Dekoration, Upcycling, Spielzeug, Möbel,Schmuck, Porzellan, Keramik, Arbeiten aus Ton, selbst gefärbte Wolle, selbst gegossene Kerzen und Seifen, selbst Gedichtetes und Geschriebenes.
Was Ihr alles verlinken dürft und wie es geht, könnt Ihr auch hier nachlesen.
Es dürfen auch mehrere sowie ältere Blog-Beiträge sein.
Sie müssen auch nicht an einem bestimmten Tag (Dienstag, Freitag) erscheinen, denn meine Linkparty wird jeweils am 14. eines Monats verlängert. 

Wenn Ihr Euch also den 15. jeden Monats merkt, dann ist das der perfekte Tag zum Verlinken Eurer kreativen Werke!
Bitte denkt daran, auf Eurem Blog-Post oder in der Sidebar auch einen Link zu
"Froh und kreativ" zu machen, damit Eure Leser die Linkparty auch sehen.
Dafür dürft Ihr gern dieses Bild mitnehmen:


 

Nun freue ich mich auf die nächsten kreativen Werke aller Art, die froh machen. Auch in den letzten Wochen sind sehr schöne weihnachtliche Sachen eingetroffen.

Ihr könnt noch bis zum 31.12.2016, 24.00 Uhr für den dritten Kreativ-Award für Dezember "klicken".

Und dann bin ich schon sehr gespannt, wer den Kreativ-Award dieser 13. Linkparty gewinnt. Vielleicht ist die 13 ja eine Glückszahl!
Bis zum 31.01.2017, 24.00 Uhr werden die "Klicks" gezählt,
damit auch die Beiträge eine Chance haben, die erst spät in dieser Linkparty verlinkt werden.

Tschüss bis bald.
Elke

Dienstag, 13. Dezember 2016

125 Jahre Kneipp® VIP-Autoren Event 2016

Herzlich willkommen zum Kneipp®
Blogger-Event!

Wie Ihr sicher schon bemerkt habt, wenn Ihr regelmäßig meinen Blog verfolgt, hat die Firma Kneipp® in diesem Jahr ein Jubiläum. Um das mit den VIP-Autoren gebührend zu feiern, wurden wir sogar für zwei Tage nach Bad Wörishofen eingeladen.
Wir waren im Kurhotel Kneippianum untergebracht. Schon am Eingang hat man gesehen, wer das Kneippianum gegründet hat.


Und in der Rezeption hat uns der Pfarrer Sebastian Kneipp dann auch empfangen:

So waren wir untergebracht:


Auch kleine Willkommensgeschenke schmückten den Tisch:



Im Restaurant gab es leckere Menüs:






Und was wir VIP-Autoren sonst noch so gemacht haben, könnt Ihr hier im Video sehen:


Ich bedanke mich recht herzlich bei der Firma Kneipp® und bei allen Verantwortlichen, die das Blogger-Event so schön gestaltet haben.

Tschüss bis bald.
Elke 

Montag, 12. Dezember 2016

[Sprüche und Weisheiten] Weihnachtsgedichte

Das Wort zum Montag!

Wie immer zeige ich Euch hier zur Adventszeit keine Sprüche, sondern kleine Gedichte.


©Regina Meier zu Verl

Das Gedicht stammt von Regina Meier zu Verl und noch mehr Gedichte und Geschichten findet Ihr hier. 
Ich hoffe, Ihr hattet alle einen              dritten    

Tschüss bis bald.
Elke 

Dienstag, 6. Dezember 2016

TROY° Wärmflasche [Produkttest]

Herzlich willkommen, es wird kuschelig warm!



Weihnachten naht und Ihr sucht noch ein praktisches und besonders ausgefallenes Geschenk? Wie wäre es mit dieser Wärmflasche?

UVP 39,95 €

Da werden jetzt viele denken: Ach, bloß eine ordinäre Wärmflasche, was soll da denn besonders ausgefallen sein?



Nun, zunächst ist da dieser schöne, weiche und abnehmbare Mikrofaserbezug. Der spezielle Bezug isoliert auf der einen Seite und gibt die Wärme auf der anderen Seite zum Körper ab.
Außerdem hat die Wärmflasche noch ein Innenleben, das man so nicht sieht, sondern nur fühlen kann.




UVP 19,95 €

Es sind nämlich die patentierten TROY°-PADS enthalten, die dafür sorgen, dass die Wärmflasche am Anfang nicht zu heiß wird und dann länger warm bleibt. Das funktioniert, indem die Pads am Anfang dem heißen Wasser viel Energie entziehen, die sie dann langsam wieder an das Wasser abgeben.
So kann die Wärmflasche nicht zu heiß werden, dass man sich verbrennt, wie es leider meiner Schwester passiert ist. Das ist zwar schon viele Jahre her, aber sie hat heute noch eine große Narbe.

 

Das ist eine herkömmliche Wärmflasche, wie man sie kennt.
Allein schon am Verschluss sieht man den Qualitätsunterschied.


Außerdem gibt es noch einen Sicherheitsverschluss für die TROY° Wärmflasche.

UVP 6,95 €

Wenn man den Verschluss in die Wärmflasche gedreht hat, kann man das Oberteil des Verschlusses ganz einfach herausziehen. So ist es nicht möglich, die Flasche ungewollt zu öffnen.
Der TROY° Sicherheitsverschluss passt auch auf Wärmflaschen der Marken Hugo Frosch, fashy und Tchibo (TCM).

2014 wurde das junge deutsche Unternehmen gegründet, das diese innovativen TROY° Wärmflaschen herstellt. Ihr könnt sie im Onlineshop erwerben.
Nur heute gibt es 20% auf den gesamten Warenkorb. Gutscheincode: Niko2016
 
Es sind auch noch farblich passende Kuscheldecken dazu erhältlich, falls Ihr etwas mehr Geld ausgeben wollt.

Ich kann die TROY° Wärmflasche nur "wärmstens" empfehlen.

Tschüss bis bald.
Elke   










.
 

Montag, 5. Dezember 2016

[Sprüche und Weisheiten] Weihnachtsgedichte

Das Wort zum Montag!

Wie immer zeige ich Euch hier zur Adventszeit keine Sprüche, sondern kleine Gedichte.

 ©Regina Meier zu Verl

Das Gedicht stammt von Regina Meier zu Verl und noch mehr Gedichte und Geschichten findet Ihr hier. 
Ich hoffe, Ihr hattet alle einen             zweiten
Tschüss bis bald.
Elke 

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...