Dienstag, 16. Januar 2018

STIRNBÄNDER stricken [Susanne Müller, EMF Verlag]

Herzlich willkommen, es gibt was auf die Ohren!
 Für den EMF Verlag darf ich dieses Buch vorstellen:

20 traumhafte Designs & spannende Muster
Autor Müller, Susanne
ISBN 978-3-86355-775-1
Seiten 64
Format 23,5 x 20 cm
Ausstattung Hardcover

Der Verlag über das Buch:
Kuschelige Stirnbänder zum Selbermachen für einen angesagten Winter-Look: „Stirnbänder stricken” stellt 20 trendige Modelle für warme Ohren an kühlen Tagen vor. Ein leicht verständlicher Grundlagenteil führt Anfänger in die Basics des Strickens ein. Für die einzelnen Projekte kommen anschaulich erklärte Techniken für verschiedene Muster zum Einsatz, die den fertigen Stirnbändern ihre individuelle Optik mit dem gewissen Etwas verleihen. Durch die Verwendung hochwertiger Garne entstehen angesagte Accessoires für die kalte Jahreszeit, die ein trendiges Outfit perfekt ergänzen. Winterliche und modische Stirnbänder einfach selber stricken – Lieblingsprojekt und Garn auswählen und ab an die Stricknadeln!
 ------------------

Susanne Müller zeigt in dem Buch 20 verschiedene Stirnbänder für den Winter und den Sommer sowie als Haarband zu verwenden. 

Die Anleitungen sind verständlich mit eigener Strickschrift. Außerdem wird am Anfang ein kleiner Strickkurs mit den gängisten Maschen gezeigt.

Ich habe mir die Anleitung Leah ausgesucht und nachgearbeitet.


Man kann es so schon tragen oder in der Mitte eine Schlaufe befestigen.



Die Schlaufe wird als I-Cord gestrickt. Es entsteht eine Kordel, ähnlich der Kordel mit einer Strickliesel.
Man nimmt dazu vier Maschen auf und strickt sie nur in jeder Reihe von rechts nach links ab, ohne die Maschen zu wenden. Deshalb benötigt man eine Rundstricknadel oder zwei Stricknadeln eines Nadelspiels. Denn man muss die Maschen nach dem Abstricken einer Reihe immer an das andere Ende der Nadel schieben, damit man die nächste Reihe wieder von rechts nach links abstricken kann, ohne zu wenden. Dabei die erste Masche immer abstricken und den Faden etwas anziehen. Dadurch entsteht eine Kordel.

Am Anfang und am Ende des Stirnbandes werden einige Reihen gestrickt, die dann umgelegt und auf der linken Seite festgenäht werden. Dadurch entstehen zwei schmale Säume und auf jeder Seite des Stirnbands ein identischer Rand, da die Abkettreihe und die Aufnahmereihe nicht zu sehen sind.


Die Anleitung aus dem Buch:





Das Stirnband geht noch zu:
creadienstag, DienstagsDinge, crealopee, Fannys liebste Maschen, HäkelLine, HOT, Auf den Nadeln und in meine Linkparty Froh und kreativ.

Tschüss bis bald.
Elke

Montag, 15. Januar 2018

Sprüche und Weisheiten

Das Wort zum Montag!
Ich hoffe, Ihr konntet die Feiertage und ein paar Ferientage genießen.

 Giacomo Leopardi, italienischer Dichter, 29. Juni 1798 - 14. Juni 1837

 Tschüss bis bald.
Elke

Sonntag, 14. Januar 2018

#Linkparty FROH UND #KREATIV [jeden Monat neu]

Herzlich willkommen zur 26. Runde meiner Linkparty!
Hier darf  ALLES verlinkt werden, WAS Eure KREATIVITÄT erfordert und Euch oder andere FROH macht. Die Linkparty beginnt immer am 14. eines Monats neu.
Die Regeln und wie es geht, könnt Ihr hier nachlesen.!!

Nach dem Ende eines jeden Monats wird der Blog-Award für die kreative Idee mit den meisten "Klicks" vergeben. Dafür geht bitte auf diesen Button in der Sidebar:
 

Dann wird die Linkliste mit den kreativen Werken angezeigt, für die Ihr aktuell "klicken" könnt. Den Award kann ich nur mit Eurer Hilfe vergeben!

Nun hoffe ich auf rege Teilnahme und wünsche viel Glück!

Freitag, 12. Januar 2018

Der Kreativ-Award des Jahres 2017 steht fest!

Herzlich willkommen zur Preisverleihung!

Den Kreativ-Award des Jahres 2017
 (Das ist Dein Award zum Mitnehmen, liebe Traude )


erhält Traude 

...mit ihrem Blog:"Frau Mayer"!
 Die kreative Idee "Lavendel-Duftkissen"
hat in meiner Linkparty die meisten Klicks 
im Jahr 2017 erhalten!


Foto: Frau Mayer
  
Dann verlinke ich noch im Freutag.

Tschüss bis bald.
Elke

Dienstag, 9. Januar 2018

12- tel Blick Dezember 2017

Herzlich willkommen zum 12-tel Blick aus dem Fenster!
Der Dezember ist vorbei und Tabea sammelt Bilder in Ihrer Linkparty 12-tel Blick. 
Ich mache in diesem Jahr auch mit und möchte Euch jeden Monat einen Blick aus einem Fenster zeigen.

14. Dezember 2017

Das Jahr 2017


 Wollt Ihr einen neuen 12-tel Blick? 

Tschüss bis bald.
Elke

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...